Nein, keinen einzigen Cent - und das wird auch so bleiben. Alles Geld, das in den Sicherheitspuffer fließt, wird ausschließlich dafür benutzt, das Vermögen unserer Kunden zu schützen.

War diese Antwort hilfreich für dich?